Updates für die SQUARE SQ10: Zusätzliche Kamerafarbe und neue Firmware für noch mehr Kreativität!

Alle News

28.11.2017

Die seit Frühjahr dieses Jahres erhältliche hybride Sofortbildkamera instax SQUARE SQ10 hat die Herzen der Menschen im Sturm erobert. Kein Wunder, schließlich führten wir mit diesem Kameramodell auch das quadratische Bildformat instax SQUARE ein, mit dem man nun endlich Sofortbilder im 1:1-Format in der Hand halten kann. Für noch mehr kreativen Spaß präsentieren wir nun eine neue Kamerafarbe sowie ein Firmware-Update, welches spannende neue Features bereit hält!

Viele haben sich es gewünscht, nun wird es Wirklichkeit: Ab sofort ist die hybride Sofortbildkamera instax SQUARE SQ10 auch in einer anderen Gehäusefarbe erhältlich. Zur Einführungsfarbe Schwarz gesellt sich nun ein weißes Modell hinzu – die perfekte Farbe für alle Minimalisten und Puristen, mit der man garantiert auffällt und Stil beweist!

Doch damit nicht genug: Zusätzlich zur neuen Kamerafarbe haben wir auch die inneren Werte der Kamera einem Update unterzogen und präsentieren die Firmware-Version 2.0, welche mit diesen spannenden Features aufwartet:

1. Neue Kreativ-Funktion „Partielle Farbe“
Durch das Update steht nun ein zusätzlicher Kunstfilter zur Verfügung. Mit der Funktion „Partielle Farben“ werden Elemente einer Farbe im Bild hervorgehoben, die restlichen Bildelemente werden in S/W dargestellt. Coole Styles für eure Bilder!

2. Zeit zwischen Autofokus und Aufnahme verkürzt
Die Zeit zwischen Betätigung des Autofokus bis hin zur Auslösung der Aufnahme ist mit dem Update um bis zu 30 Prozent reduziert worden. So gelangt man noch schneller zu seinem Bild!

3. Verarbeitung von bearbeiteten Bilddateien
Mit der Firmware-Version 2.0 können nun auch Dateien, die zuvor mit Bildbearbeitungsprogrammen erstellt oder editiert wurden, gedruckt werden. Für noch kreativere instax-Bilder!

4. Automatischer Wechsel zwischen Wiedergabe- und Aufnahmemodus
Nach der Aufnahme eines Bildes wird dieses für wenige Sekunden als Vorschau angezeigt. Danach wechselt die Kamera wieder automatisch in den Aufnahmemodus und das nächste Motiv kann abgelichtet werden. Maximale Kontrolle garantiert!

5. Funktion zum Löschen des Druckverlaufs hinzugefügt
Mit dem Update ist nun auch das Löschen von zuvor gedruckten Aufnahmen möglich. Auf diese Weise schafft man Ordnung!

6. Druckeinstellungen werden beim Einschalten der Kamera angezeigt
Die voreingestellte Druckeinstellung (manuell oder automatisch) wird beim Einschalten der Kamera angezeigt. Dies verhindert, dass unabsichtlich instax-Sofortbilder ausgegeben werden. So schont man seine Filmkassette!

Klingt gut? Das Firmware-Update 2.0 sowie Informationen zur Installation* stehen unter folgendem Link zum Download bereit:
http://instax.com/square/de/firmware/

Zur instax SQUARE SQ10:
http://www.fujifilm-instax.de/instax-square-sq10/

*Bitte beachten, dass für ein Firmware-Update eine micro-SD-Karte benötigt wird, die nicht im Lieferumfang enthalten ist.



  Für dieses Produkt gibt es leider noch keine 360 Grad Ansicht